Pädiatrie.

Konzentrationsschwächen / Konzentrationsstörungen.

Ursache

  • Altersbedingt
  • Überforderung beispielsweise auf Grund unangepasster Beschulung
  • ADS/ADHS
  • Teilleistungsstörungen
  • Schlafmangel
  • Stress, emotional unausgeglichen
  • Medienkonsum

Symptome

  • Schweifen gedanklich immer wieder ab, wirken verträumt
  • Lassen sich schnell ablenken
  • Vermeidungsverhalten, beispielsweise häufige Toilettengänge
  • Eingeschränktes Aufgabenverständnis/-umsetzung
  • Meiden kognitive Anstrengung
  • Benötigen deutlich mehr Zeit für beispielsweise Hausaufgaben

Ziele

  • Aufbau von Aufmerksamkeit und Konzentration, sowie Reizdifferenzierung
  • Aufklärung und Beratung der Eltern mit möglicher Ursachenergründung
  • Partizipation im gesamten Umfeld des Kindes ermöglichen
  • Vermittlung von Selbststeuerungsfähigkeiten und sozialen Kompetenzen usw.

Ergotherapeutische Behandlung:

  • Aufbau von Aufmerksamkeit, Konzentration und Reizdifferenzierung durch therapeutische Spiele und Aufgabenstellungen
  • Gruppentraining „garantiert konzentriert“ mit verhaltensorientierter Arbeit
  • Entspannungsverfahren
  • Neurofeedback
  • Erarbeitung von Strategien für Unterricht und Hausaufgabensituation zur Aufrechterhaltung der Konzentration, beispielsweise mit Arousel steigernden Utensilien (kleiner Anti Stress Ball)

ERGOTHERAPIE
KOMPETENZZENTRUM

Für Fragen können Sie uns gerne auch über unser Kontaktformular erreichen. Unser Team wird sich danach zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen!

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Dovon 8.00-18.00 Uhr
Frvon 8.00-14.00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Diana Seerig
(staatl. anerkannte Ergotherapeutin)
Biedermannstraße 9-13
04277 Leipzig
 0341-59160250
 0341-59160252
 info@ergotherapie-kompetenz.de